The Dubai Mall

Shoppen in Dubai – Dubai Mall

Dubai Mall

Größer, Schneller, Weiter, dass Motto von Dubai ist überall in Dubai zu bestaunen. Da ist es nicht verwunderlich, dass die größte Shopping-Mall der Welt in Dubai steht. Direkt unterhalb des höchsten Gebäudes der Welt, dem Burj Khalifa ist die größte Shopping Mall der Welt zu finden.

Seit der Eröffnung 2008 ist die Mall immer weiter gewachsen. Mit über, jetzt halte dich fest, 1200 Geschäften ist es nicht verwunderlich, dass man sich dort regelmäßig verläuft, auch wenn man einen guten Orientierungssinn hat. Bei jedem Besuch der Mall entdeckst du neue Geschäfte und Ecken, die du vorher nicht gesehen hast. Von den Geschäften her ist wirklich alles vertreten, was Rang und Namen hat. Alle Modelabels, die etwas auf sich halten, findest du in der Fashion Mall.

So kommt Ihr zur Dubai Mall:

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Aber auch der Zugang zum höchsten Gebäude der Welt, dem Burj Khalifa findest du im Untergeschoss der Dubai Mall. Wer etwas essen möchte, wird ebenfalls in den kleinen Restaurants oder Kaffees fündig. Ganz hinten findet sich ein Food Court, mit günstigem Fastfood aus aller Welt. Wer also nicht so viel Geld für Essen ausgeben möchte, kann in der Mall im Foodcourt sehr lecker speisen. Leider ist Dubai nicht günstig und im Vergleich zu Deutschland recht teuer. Nichtsdestotrotz kann man dort Produkte kaufen, die nur exklusiv für Dubai hergestellt wurden. Da lohnt es sich, sich z.B. ein exklusives T-Shirt von Holister mit Dubai Schriftzug oder ein paar Nikes zu holen, die es eben nur dort zu kaufen gibt. Die Geschäfte sind alle groß und gut klimatisiert, sie haben also viel Platz zum Shoppen. Das riesige Aquarium in der Mall ist ebenfalls einmalig. Wer hat schon mal beim Einkaufen einen echten Hai gesehen? 🙂

Wer lieber Lust hat eine Runde Schlittschuh zu laufen, kann das ebenfalls in der größten Shopping-Mall der Welt tun. Auf der riesigen Eisfläche mit in der Mall mit bunten Werbeanzeigen lässt es sich prima ein paar Runden laufen.

Für die einheimischen Emiratis ist das ein ganz normales Hobby, shoppen zu gehen. In den Luxus-Läden wie Louis Vuitton oder Hermes wird gedrängelt und gerangelt, um die schönsten und teuersten Taschen, Uhren und Schuhe zu bekommen. Für Emiratis ganz selbst verständlich. Aber auch wer ein Souvenir aus Dubai mitbringen möchte, wird in der Mall fündig. Das ein oder andere große Souvenir Geschäft ist im Untergeschoss zu finden. Solltest Du es dort vergessen, hast Du immer noch die Möglichkeit ein Souvenir am Flughafen zu kaufen. Ein großer Vorteil ist auch, das viele Hotels kostenlose Shuttles im Halbstunden Takt anbieten, die Ihre Gäste in zu Mall bringen. Am schönsten ist es in den Abendstunden, wenn man erst ausgiebig shoppen geht und sich danach noch draußen die Wasserspiele und den beleuchteten Burj Khalifa anschaut. Eine super Show mit Musik und riesigen Wasserfontainen.

Tipp: Ladet Euch die App der Dubai Mall runter. Hier habt Ihr zum Einen den Plan aller Geschäfte und zum Anderen bekommt Ihr immer wieder bestimmt Angebote über die App, die Ihr dann gleich vor Ort nutzen könnt.

Dubai Mall Bilder Galery

 

Mall of the Emirates

Mall of the Emirates

Solltest Du schon einmal etwas von einer Skihalle in einer Shopping Mall in Dubai gehört haben, hast Du auf jeden Fall richtig gehört allerdings befindet sich diese in der Mall of the Emirates. Diese befindet sich zwischen dem Burj Kalifa und Dubai Marina. Diese Mall ist ebenfalls riesig und ist sehr gut mit der Dubai Metro zu erreichen.

So kommt Ihr zur Mall of the Emirates:

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die Mall of the Emirates galt bis zum Bau der Dubai Mall mit über 400 Geschäften und über 65 Restaurants als größte Shopping Mall der Welt wurde aber 2008 von der Dubai Mall abgelöst. Aber auch hier macht das Shoppen richtig Spaß. Alles ist sehr sauber und super gestaltet. Viele Geschäfte zumeist aus dem Luxussegment sind hier zu finden. Die Mall befindet sich direkt an der Sheikh Zayed Road ist auch sehr gut auch mit dem Taxi oder Uber zu erreichen.

Sehr oft siehst Du am Eingang Luxuskarossen aller Art vom Bentley über Rollce Royce bis Ferrari oder Lamborghini ist alles zu sehen. Die Emirates zeigen eben gerne was sie haben. Lese aber am Eingang die Schilder und halte Dich an die Regeln wie z. B. das Bedecken nackter Schultern. Du musst keine Burka oder Kopftuch tragen, solltest Dich aber trotzdem an die Kleiderordnung halten, um Ärger zu vermeiden. Zu aufreizend könnte Probleme machen also zieht nicht gerade den knappsten Minirock an, den Ihr im Schrank gefunden habt.

Mall of the Emirates Bilder Galery

IBN Batutta Mall

Die Emirates, wie schon eingangs erwähnt lieben es groß und mächtig. So verwundert es nicht, dass es noch eine große Shopping Mall, nämlich die IBN Batutta Mall in Dubai gibt. Hier ist das Motto Ägypten. Die riesige Eingangshalle mit vielen Geschäften lädt förmlich ein zum gemütlichen Shoppen. Auch hier findet man aller Hand Geschäfte aus dem Luxussegment aber auch kleiner Läden, die nicht ganz so teuer sind.

Die Mall liegt zwischen Dubai Marina und dem Hafen Jebel Ali. Sie ist sehr gut mit der Metro oder auch mit dem Taxi zu erreichen. Wenn Ihr euch also in Dubai Marina befindet oder einen Ausflug dorthin plant, könnt Ihr auch locken einen Abstecher in die IBN Batutta Mall machen. Es lohnt sich.

So kommt Ihr zur IBN Butatta Shopping Mall:

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

IBN Buttata Mall Bilder Galery

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.