Das Coronavirus (COVID-19) hat die Welt hart getroffen. Nahezu alle weltweiten Urlaubsregionen mussten herbe Verluste durch das Coronavirus und den dadurch ausbleibenden Tourismus hinnehmen. Auch Dubai ist davon betroffen. Die Regierung hat umfassende Maßnahmen eingeleitet, um die Pandemie schnell in den Griff zu bekommen und die Einreise für Touristen nach Dubai wieder zu ermöglichen.

Den Behörden in Dubai achten sorgfältig darauf das alle von der WHO vorgegebenen Sicherungsmaßnahmen eingehalten werden und man somit den erneuten Ausbruch entgegenwirken kann. Gerade auch die Fluglinien wie z.B. Emirates mussten sich umfassend auf die neue Situation vorbereiten und Schutzmaßnahmen ergreifen.

Dubai Coronazahlen

Auch vor Dubai hat Corona nicht halt gemacht. Die Regierung war aber schnell und hat sofort harte Maßnahmen ergriffen, um die Pandemie einzudämmen. Alles wurde großflächig desinfiziert, es wurden Ausgangssperren verhängt, an die sich alle halten mussten, egal ob Emirati oder Tourist. Die Blitzer auf den Straßen wurden so eingestellt, das jedes Auto welches sich auf der Straße befand geblitzt und somit gemeldet wurde.

Wenn Du wissen willst, wie sich die Coronazahlen aktuell in Dubai entwickelt haben, kannst Du das hier nachschauen.